Zukunftsglück – Reichweite aufbauen und die Bedürfnisse der Zielgruppe erfahren

Das Projekt Zukunftsglück
Bei Zukunftsglück geht es um Coaching- und Beratungsangebot, das Paare beim Umgang mit unerfülltem Kinderwunsch unterstützt. In Deutschland ist fast jedes 10. Paar ungewollt kinderlos.
Hinter Zukunftsglück stehen Romy und Alex, die selbst betroffen und kinderlos sind. Sie wollen ihre Erfahrungen mittels eines Coaching an diejenigen Paare weitergeben, die ebenfalls vor der Erkenntnis stehen, ein Leben ohne Kinder planen zu müssen.

Zukunftsglücks Herausforderung
Über einen langen Zeitraum hinweg zu versuchen, ein Kind zu kriegen und dabei immer wieder Rückschläge hinzunehmen, kann sehr belastend sein. Viele Paare stellt dies auf eine harte Probe. Zusätzlich trauen sie sich nicht, sich Freunden oder Bekannten anzuvertrauen und bleiben oft mit ihrem Schmerz allein.
Romy und Alex ist es ein Anliegen, diesen Paaren konstruktiv im Umgang mit der ungewollten Kinderlosigkeit zu helfen. Sie selbst hatten sich den Austausch mit anderen Kinderlosen gewünscht und keine passende Plattform gefunden.
Da es sich um ein sehr persönliches und emotionales Thema handelt, stand die Frage im Raum, was genau die Bedürfnisse der Zielgruppe der Kinderlosen sind und wie sich konkret helfen lassen wollen. Erst bei einer ausgereiften Kommunikation des Angebotes lassen sich Klienten für das von Zukunftsglück angebotene systemische Coaching gewinnen. Folglich war nun die Aufgabe, eine Reichweite aufzubauen.

Zukunftsglücks Ziel Reichweite aufzubauen
Als ausgebildete systemische Coaches und ebenso als Betroffene ist es Romy und Alex ein Anliegen, dass ein unerfüllter Kinderwunsch nicht länger ein gesellschaftliches Tabu ist. Sie wollen mit ihrer Arbeit auf Basis ihrer Vorgeschichte für Aufklärung sorgen und Betroffenen gezielt helfen.
Um hierbei eine große Öffentlichkeit zu erreichen, ist der Aufbau einer Reichweite und das Errichten einer Plattform essentiell. Im Austausch mit der Zielgruppe will Zukunftsglück erfahren, was sie bewegt, wo ihre Schmerzpunkte sind und welche konkreten Wünsche sie haben. Durch die Interaktion lässt sich das Produktportfolio von Zukunftsglück optimieren.

Um professionelle und fundierte Hilfe zu erhalten, wandten sich Romy und Alex an PERGENZ.

Worin PERGENZ Zukunftsglück unterstützte
Mittels eines angestrebten Podcasts lässt sich ein nachhaltiges Vertrauen bei den Zuhörern aufbauen. In regelmäßigen Folgen können sie selbstbewusst mit ihrer Geschichte auftreten und ihr Wissen nach außen tragen. PERGENZ erarbeitete hierbei das Konzept und die Struktur.
Darüber hinaus werden Live-Webinare geplant, in denen Romy und Alex durch die technische Unterstützung von PERGENZ praktische Lebenstipps direkt an Betroffene weitergeben. Zuschauer haben direkt die Möglichkeit, Fragen zu stellen und von den Experten unmittelbar Antworten zu erhalten. Hierbei steht Vertrauen wieder an erster Stelle.
Das Live-Webinar wird aufgezeichnet und in kleinere Videos auf der Webseite von Zukunftsglück veröffentlicht. PERGENZ führt das Webinar durch und greift hierfür auf seinen fundierten Erfahrungsschatz vieler vergangener Live-Webinare zurück.

Der Erfolg der Zusammenarbeit
Während der Zusammenarbeit mit PERGENZ wurde ein Konzept ausgearbeitet, das Zukunftsglück eine bessere Ausrichtung ermöglicht und die nötige Reichweite aufbaut. Romy und Alex konzentrieren sich auf das fachliche Know-how und stellen ihren Content zu Verfügung, während PERGENZ im Hintergrund arbeitet und für die Umsetzung des Online Marketings zuständig ist. Im Austausch der Zielgruppe wird deutlich, wie das zukünftige Angebot von Zukunftsglück aussehen wird.

PERGENZ unterstützt auch Dich
PERGENZ unterstützt Unternehmen durch ausgereifte Strategien beim Aufbau und dem Management von Community und Social-Media-Kanälen. Zögere nicht und vereinbare jetzt ein kostenloses und unverbindliches Strategiegespräch. Die auf Deine Bedürfnisse zugeschnittene Leistung kann schon in wenigen Wochen Dein Unternehmen deutlich nach vorne bringen.

COPYRIGHT © 2019 PERGENZ CONSULTING GMBH